Wie von Geisterhand gesteuert: BMW tüftelt an autonomem Motorrad – Forschung und Technik – Wissen

2018-09-12 08:09:37

Autonome Autos gibt es längst, aber selbstfahrende Motorräder? Das wirkt auf den ersten Blick recht sinnlos. Und doch haben Forscher von BMW ein Motorrad entwickelt, das ganz ohne Fahrer fährt.

Laut BMW ist das Ziel, ein Fahrassistenzsystem zu entwickeln, das gefährliche Situationen erkennt und Unfälle verhindert. 

Konkret: Autonom funktionierende Steuerungs-, Brems- oder Stabilisationshilfen. Das «Geister-Mofa» ist und bleibt dabei ein Prototyp für die Teststrecke. (smo)

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen