WSBK Brünn Race2: Lowes feiert Sieg, Favoriten sorgen für Drama

2018-06-10 14:50:48

Alex Lowes - © LAT

© LAT – Alex Lowes profitierte von den vielen
Ausfällen und feierte seinen ersten Sieg

(-Total.com) – -Pilot Alex Lowes hat das zweite Rennen in Brünn (Tschechien) für sich entschieden und damit seinen ersten Sieg in der -WM eingefahren.

Der Brite kam am Sonntag vor Teamkollege Michael van der Mark ins Ziel. Chaz Davies () komplettierte das Podium. Weltmeister Jonathan Rea (), Teamkollege Tom Sykes und Ducati-Pilot Marco Melandri stürzten.

Bereits die Startreihenfolge für den zweiten Lauf in Brünn versprach Spannung. Donington-Sieger Michael van der Mark stand auf der Pole-Position und teilte sich die erste Startreihe mit Teamkollege Alex Lowes und -Pilot Eugene Laverty. Die beiden Werks-Kawasakis standen zusammen mit der Ducati von Melandri in Reihe drei.

Van der Mark gewann den Start und konnte seinen guten Startplatz nutzen. Er führte nach dem Start vor Lowes und Laverty. Melandri stürmte aus Reihe drei auf die…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen