Yamaha präsentiert 2018er Sportenduros

2017-09-22 10:35:00

Motorsportler können sich ebenso wie Endurowanderer auf die überarbeiteten WR-F-Modelle von Yamaha freuen. Bereits ab November stehen sowohl die 250er als auch die 450er des Jahrgangs 2018 bei den Händlern.
Die umfangreicheren Änderungen musste die WR 250 F über sich ergehen lassen. Wie ihre größere Schwester verfügt die Viertellitermaschine über einen nach hinten geneigten Motor, der einen Zylinderkopf mit frontseitigem Einlass trägt. Dieser Kopf wurde nun gründlich überarbeitet. Die modifizierten Ansaug- und Abgaskanäle sollen durch optimierte Gasströme und einen kürzeren Ansaugtrichter auf der Einlassseite die Spitzenleistung steigern.
Nockenwellen mit geänderten Steuerzeiten sollen sich hingegen auf die Leistungsentfaltung im unteren und mittleren Drehzahlbereich positiv auswirken. Ein kürzerer, DLC-beschichteter Kolben verspricht geringere Verluste durch verminderte Reibung sowie eine längere Haltbarkeit.

Stichwort DLC
Die Abkürzung DLC steht für…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen