Home / Motorrad News / Yamaha YZF-R3 geht frisch überarbeitet an den Start

Yamaha YZF-R3 geht frisch überarbeitet an den Start

2019-01-10 19:14:54

Fast unbemerkt etabliert sich hierzulande mehr und mehr eine kleine, aber feine 300er-Klasse. Da mischt auch eine mit der marken-ikonischen Buchstabenkombination -R mit. Sie schließt seit knapp vier Jahren die Lücke zwischen der erfolgreichen Leichtkraftradversion mit 125 Hubraum und der R6. In Europa gehört neben der Türkei (250er-Version) inzwischen zu den Hauptmärkten der Supersportlerin der unteren Mittelklasse. In die Saison 2019 startet Yamaha YZF-R3 mit umfangreichen Änderungen, die den dynamischen Charakter unterstreichen. Nach dem Vorbild der -Ikone YZF-R1, die seit mittlerweile 20 Jahren auf dem Markt ist, erhält die frisch überarbeitete YZF-R3 eine neue Frontpartie inklusive der LED-Scheinwerferanlage, die das Design der Tausender aufnimmt.

Yamaha YZF-R3
Die neue Frontpartie der Yamaha YZF-R3, aber die Blinker…!? (Foto: Yamaha)

Herzstück der Neuerungen ist aber eine neue 37-mm- Upside-down-Telegabel vom japanischen Kayaba, die…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen