Yamaha YZF-R3 optimiert für 2019

2018-10-12 09:12:24

Yamahas -R3 ist ein einfach zu fahrender Supersportler im Midsize-Format. Ein 321--Viertakt-Reihen-Zweizylinder-Vierventil-Einspritzmotor mit Flüssigkeitskühlung und zwei oben liegenden Nockenwellen (DOHC) sorgt für Vortrieb. Ein Rohrrahmen aus Stahl integriert den Motor, dessen Leistungsentfaltung laut für den Modelljahrgang 2019 weiter verbessert wurde, als tragendes Bauteil des Fahrwerks. Die Leistung wird mit 42 PS bei 10.750/min angegeben, das Gewicht beträgt vollgetankt 169 kg.

Die Fahreigenschaften der YZF-R3 werden 2019 dank eines neuen Tank- und Tankverkleidungs- Designs und einer um 22 mm niedrigeren Lenkerposition weiter verbessert. Das Tankvolumen bleibt bei 14 Litern, aber die neu gestaltete Form des Tanks und der Verkleidung trägt dazu bei, dass Fahrer und Maschine noch harmonischer eine Einheit bilden.

Die neue Verkleidung verringert den Luftwiderstand um sieben Prozent, was weniger Luftverwirbelungen um den Helm des…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen