Home / Motorrad News / Zahlen und Fakten zu den Fahrern 2018

Zahlen und Fakten zu den Fahrern 2018

2018-03-07 16:50:00

Die ist 2018 gewohnt hochkarätig besetzt

-Magazin.com – Die -Weltmeisterschaft darf sich 2018 über prall gefüllte Fahrerfelder in allen drei Klassen freuen. 24 Fahrer starten in der MotoGP, womit die vom Motorradweltverband FIM und Promoter Dorna angepeilte Höchstgrenze erreicht wurde. Die Moto2 stellt mit 32 Piloten die größte Klasse, in der Moto3 kämpfen 28 Fahrer um den Weltmeistertitel.

MotoGP, Moto2, Moto3: Drei waschechte WMs 2018

Nicht weniger als 19 Nationen von den sechs Kontinenten Europa, Asien, Australien, Afrika sowie Nord- und Südamerika stellen die 84 Piloten der drei Klassen 2018. Den Löwenanteil der Starterfelder liefern dabei traditionell die beiden großen Motorradnationen Italien und Spanien. Italien stellt den größten Teil der Starter mit 23 Fahrern, Spanien folgt dich dahinter mit 22 Piloten. Damit kommt mehr als die Hälfte aller Piloten aus diesen beiden Ländern.

In der Königsklasse MotoGP haben die Spanier mit…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 27

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen