Zarco ist laut Morbidelli eine „Ausnahme“

2018-02-05 14:24:17

(Motorsport-Total.com) – Die starken Leistungen von Johann Zarco in dessen MotoGP-Debütsaison zählten zu den positiven Überraschungen des vergangenen Jahres. Der Franzose forderte die Spitzenpiloten regelmäßig heraus und hatte gute Chancen, seinen ersten Sieg in der Königsklasse einzufahren. Gespannt sein darf man, wie sich Moto2-Weltmeister Franco Morbidelli in der neuen Saison schlägt. Der Italiener aus Valentino Rossis Akademie wird auf jeden Fall mit Zarco verglichen werden.

Johann Zarco

Johann Zarco legte die Messlatte im Vorjahr sehr hoch

Zoom

Dieser Tatsache ist sich Morbidelli bewusst. „Die Fans erwarten oder hoffen, dass ich mehr oder weniger Zarcos Niveau erreiche. Ich weiß aber, dass Zarco eine riesige Ausnahme war. Das gilt auch für Marc (Marquez), der in seiner ersten Saison die Meisterschaft gewann….

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen