Home / Motorrad News / Zehntausende Motorrad-Fans auf Pilgerfahrt in Guatemala – Ausland

Zehntausende Motorrad-Fans auf Pilgerfahrt in Guatemala – Ausland

2019-02-03 13:30:05

Startpunkt der 225 Kilometer langen Fahrt war wie jedes Jahr seit 1961 die Kathedrale in der Hauptstadt Guatemala-Stadt. Die Organisatoren sprachen sogar von 50’000 Teilnehmern.

Ein Priester gab den Pilgern vor ihrer Abfahrt seinen Segen, wie Augenzeugen berichteten. Er warnte die Teilnehmer aber auch vor zu schnellem Fahren: “Denken Sie daran, bei über 90 Stundenkilometern steigt der Heilige Geist vom ab.”

Bei der Pilgerfahrt kommt es jedes Jahr zu tödlichen Unfällen, vor allem auf dem Rückweg. Die Organisatoren warnten auch vor Schlägereien, zu denen es oft nach ausschweifendem Alkoholgenuss kommt.

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen