Home / Motorrad News / Zu schnell und zu laut Mittwoch, 19.09.2018, 13.50 Uhr

Zu schnell und zu laut Mittwoch, 19.09.2018, 13.50 Uhr

2018-09-20 12:05:36

37688 Beverungen (ots) – Eine Motorradstreife des Verkehrsdienstes
der Kreispolizeibehörde Höxter stellte einen 47-jährigen aus Göttingen fest, der die Bundesstraße 83 von Beverungen nach Herstelle mit 160 km/h, anstatt der erlaubten 100 km/h, befuhr. Kurz vor der Ortschaft Herstelle konnte der angehalten werden. Bei der anschließenden Kontrolle stellte der eingesetzte Polizeibeamte fest, dass der Auspuff des Zweirades erheblich zu laut war. Offensichtlich wurden die Schalldämpfer der Auspuffanlage ausgebaut, um eine höhere Motorleistung zu erzielen. Da durch den Ausbau der Schalldämpfer die Betriebserlaubnis des Motorrades erloschen war, wurde die Weiterfahrt untersagt und das Kraftrad sichergestellt. Es wird nun von einem Sachverständigen zur Feststellung der Mängel untersucht. Eine Anzeige wurde gefertigt. Der Fahrer, der trotz riskanter Fahrweise keine Schutzbekleidung trug, setzte seine Heimreise anschließend mit dem Zug fort./He.

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 14

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen