Home / Motorrad News / Zwei tödliche Unfälle in Tirol: Deutscher Biker samt Motorrad über Böschung katapultiert – tot

Zwei tödliche Unfälle in Tirol: Deutscher Biker samt Motorrad über Böschung katapultiert – tot

2018-09-08 18:40:28

Breitenwang/Kappl – Zwei tödliche Motorradunfälle ereigneten sich am Samstag in Tirol. Bei einem kam ein 33-jähriger deutscher ums Leben, bei dem anderen ein 64-jähriger Vorarlberger.

Am Samstag um 12.30 Uhr lenkte ein 33-jähriger Deutscher sein auf der Plansee Landesstraße von Ettal kommend in Richtung Reutte. In einer lang gezogenen Linkskurve im Bereich Ammerwald kam er vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit auf das rechte Straßenbankett und geriet in der Folge ins Schleudern. Er wurde mitsamt seinem Motorrad über eine etwa drei Meter hohe Böschung katapultiert und blieb regungslos im Straßengraben liegen. 

Sein Motorrad wurde noch etwa

zehn Meter weiter in ein angrenzendes Bachbett geschleudert und in zwei Teile gerissen

. Ein entgegenkommender deutscher Autofahrer sah im Vorbeifahren das Motorrad im Bachbett liegen, hielt an und fand den schwerst verletzten . Er und weitere nachkommende Fahrzeuglenker leisteten Erste Hilfe und setzten…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen