Home / Racing News / Am Ende schneller als die Spitze: Jonas Folger findet zu spät seinen Rhythmus

Am Ende schneller als die Spitze: Jonas Folger findet zu spät seinen Rhythmus

2019-08-12 15:13:56

Jonas Folger - © LAT

© LAT – Jonas Folger erlebte eine schwierige Startphase und fiel bis auf P30 zurück

(-Total.com) – Jonas Folger beendete den Österreich-Grand-Prix in Spielberg auf Position 18.

Somit verpasste Folger auch beim fünften Einsatz als Ersatzpilot die Top 15. Auf den Sieger verlor Folger in Spielberg 25 Sekunden. Gegen Rennende überraschte der Deutsche mit schnellen…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen