Home / Racing News / “Es ist übel” – Pol Espargaro kann Potenzial der Honda nicht nutzen

“Es ist übel” – Pol Espargaro kann Potenzial der Honda nicht nutzen

2021-04-06 16:33:44

(-Total.com) – -Neuzugang Pol Espargaro verlässt Katar als WM-Zehnter. Nach Platz acht beim Saisonauftakt kam Espargaro beim zweiten Rennen auf dem Losail International Circuit nur auf Position 13 ins Ziel. Von Startplatz 14 aus musste sich der Spanier durchkämpfen und lag bereits auf der zehnten Position, als er bei einem Überholversuch von der Linie kam.

Pol Espargaro

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen