Home / Motorrad News / Honda CRF 1100 L Africa Twin (2020) im Fahrbericht

Honda CRF 1100 L Africa Twin (2020) im Fahrbericht

2019-10-09 17:45:00

Durchentwickelte und vor allem angenehme Reiseenduro

Die spannendste technische Neuerung an der 2020er CRF 1100 L Africa Twin stellt fraglos das elektronische Showa-Fahrwerk dar: Die Abkürzung EERA steht für „Electronically Equipped Ride Adjustment“. Das System bleibt der Adventure Sports-Variante vorbehalten, kostet 1.600 Euro Aufpreis, und passt in Gabel und Federbein die…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen