Home / Racing News / Honda ohne Marc Marquez verloren: “Müssen akzeptieren, was es ist”

Honda ohne Marc Marquez verloren: “Müssen akzeptieren, was es ist”

2020-08-11 14:33:25

Alex Marquez - © Motorsport Images

© Images – -Rookie Alex holte für Repsol- immerhin einen Punkt

(Motorsport-Total.com) – Seit MotoGP-Weltmeister Marc Marquez verletzungsbedingt pausieren muss, geht für Honda auf der Strecke nicht viel.

Zwar erzielte LCR-Pilot Takaaki Nakagami in Jerez 2 einen beachtenswerten vierten Platz, Rookie Alex Marquez fuhr in jedem Rennen in die Punkte….

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen