Home / Rockernews / Lärmschutz: AfD und Biker protestieren gegen Fahrverbote

Lärmschutz: AfD und Biker protestieren gegen Fahrverbote

2020-06-28 16:28:00

Ein Auto- und Motorradkorso rollte am Sonntag von Greifswald über Anklam bis auf die Insel Usedom. Die Teilnehmer wollen sich das Recht auf Motorradlärm nicht nehmen lassen.

Anklam.

Unter dem Motto „Freiheit statt Verbote“ hatte die AfD in Vorpommern-Greifswald am Sonntag zu einem Motorrad- und Autokorso mit Begleitung durch Parteiprominenz aufgerufen. Neben dem…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen