Home / Motorrad News / Leipziger Ambulanz startet Spendenaktion für verstorbenen Kollegen

Leipziger Ambulanz startet Spendenaktion für verstorbenen Kollegen

2019-09-03 06:37:00

Leipzig/Bad Lobenstein – Vier starben am Freitag bei einem tragischen Unfall auf der A9 nahe Bad Lobenstein (Thüringen, TAG24 berichtete). Unter ihnen befand sich Thomas D., ein Mitarbeiter der ASG Ambulanz in Leipzig. Um seine Familie zu unterstützen, haben seine Kollegen nun eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Die Reaktion fällt bereits jetzt überwältigend aus.

Die ASG Ambulanz Leipzig trauert um ihren Kollegen Thomas D., der bei dem tragischen Unfall am Freitag auf der A9 ums Leben kam. (Montage)
Die…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen