Ein ist auf der Bundesstraße 455 im Main-Taunus-Kreis gestürzt und ums Leben gekommen. Der 27-Jährige aus Mannheim erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb, wie die am Sonntag mitteilte. Der Mann hatte am Samstagnachmittag bei Eppstein die Kontrolle über sein verloren und war gestürzt. Den Ermittlern zufolge gibt es bislang…