Home / Rockernews / Nach Rocker-Affäre: Leiter Torsten Holleck: „Ich verbürge mich für die Polizei“

Nach Rocker-Affäre: Leiter Torsten Holleck: „Ich verbürge mich für die Polizei“

Aufrufe: 35

2019-04-27 09:00:00


Seit einem Jahr leitet Torsten Holleck die Polizeiabteilung im Innenministerium – und will genauer hinschauen als sein Vorgänger.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz+ Logo



shz.de



von


27. April 2019, 09:55 Uhr

Kiel | Im April 2018 machte Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU) den…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen