Fünf Schüsse auf einen Rivalen in der Hamburger Rockerszene, ein missglückter Mordanschlag, geplant aus dem Gefängnis. Das sah das Hamburger Landgericht als erwiesen an und verurteilte das Hamburger Rocker-Pärchen Arash R. und Lisa S. zu langen Haftstrafen. Der Vorsitzende Richter sagte: “Fünf Schüsse drücken Vernichtungswille…