Home / Racing News / Stefan Bradl testet neues Warnsystem: Zusätzliches Signal vor Gefahrenstellen

Stefan Bradl testet neues Warnsystem: Zusätzliches Signal vor Gefahrenstellen

2020-09-11 17:32:43

(-Total.com) – Am ersten Trainingstag in Misano rückte Stefan Bradl mit einem neuen Warnsystem aus, das in Zukunft die MotoGP-Fahrer besser vor Gefahrenstellen vor ihnen auf der Strecke warnen soll. Es soll sich um eine erste Version dieses Systems handeln und befindet sich noch in der Test- und Entwicklungsphase.

Stefan Bradl, Bradley Smith

-Fahrer Stefan Bradl probierte als…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen