Home / Motorrad News / Volkswagen erholt sich von Covid-19-Folgen, Chipmangel bremst China-Geschäft

Volkswagen erholt sich von Covid-19-Folgen, Chipmangel bremst China-Geschäft

2021-07-16 14:44:00

Wie der Volkswagen-Konzern heute meldet, lieferten seine Marken zwischen Januar und Juni weltweit knapp fünf Millionen Fahrzeuge aus.

Die Steigerung um rund 28 Prozent im Vergleich zum ersten Halbjahr 2020 verdankt sich einem ausgeprägten Nachholeffekt. Damals hatten während der Hochphase der ersten Covid-19-Welle zeitweilige Schließungen von Werken und Händlern sowie die…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen