Home / Racing News / WM-Leader Acosta gewinnt Chaos-Rennen auf dem Sachsenring

WM-Leader Acosta gewinnt Chaos-Rennen auf dem Sachsenring

2021-06-20 12:13:54

(Motorsport-Total.com) – Pedro Acosta kürt sich beim Grand Prix von Deutschland zum vierfachen Rennsieger in der Moto3: Von Position 13 gestartet, setzte sich der KTM-Pilot nach chaotischen 27 Runden auf dem Sachsenring knapp gegen Markenkollege Kaito Toba (+0,130 Sekunden) durch, der als Zweiter sein erstes Podium der Saison feierte.

Pedro Acosta auf dem Sachsenring

Pedro Acosta baut seine…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen