Home / Racing News / “Wütend auf mich” – Worüber sich Stefan Bradl geärgert hat

“Wütend auf mich” – Worüber sich Stefan Bradl geärgert hat

2021-04-05 09:23:00

(Motorsport-Total.com) – Weniger als sechseinhalb Sekunden verlor -Ersatzpilot beim Doha-Grand-Prix (zum Rennbericht) auf Sieger Fabio Quartararo (). Mit Platz 14 verfehlte Bradl sein Ziel, in die Top 10 zu fahren. Im Rennen zeigte Bradl eine solide Leistung. Ein schlechter Start verhinderte ein deutlich besseres Ergebnis.

Stefan Bradl

Schlechter Start: Stefan Bradl…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen