Home / Rockernews / Zurück ins Rotlicht? Hamburger Kiez-Größe aus Haft entlassen

Zurück ins Rotlicht? Hamburger Kiez-Größe aus Haft entlassen

2019-11-03 12:32:09


St. Pauli –

Er hat Oberarme wie Pferdeschenkel. 1,85 Meter pure Muskelmasse. Kampferprobt und unerschrocken. 2007 überlebte er eine Schießerei in einem Bordell in Wandsbek. „Der Hüne vom Kiez“, so wurde Jan „Gianni“ Sander genannt. Dann wurde es still um ihn. Acht Jahre saß er in Haft, weil er den Reparaturpreis für seine unter Vorhalt einer Neun-Millimeter-Pistole…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen